DE VOUS À MOI

Für mich bedeutet die Kandidatur für das Stadtpräsidium grosse Ehre und grosse Verantwortung. In meiner Funktion als Gemeinderätin war es mir immer wichtig, den Potenzialen unserer Stadt gerecht zu werden. Biel ist eine dynamische Stadt, die willkommen heisst, Chancen bietet und sich der Welt öffnet. Als Stadtpräsidentin werde ich mich dafür einsetzen, die positive, solidarische und nachhaltige Entwicklung Biels zu unterstützen.

PODCAST "CARTES SUR TABLE"

GRUNDWERTE

Als französischsprechende Frau mit Migrationshintergrund, Mutter von drei Kindern und immer berufstätig, hatte ich die Möglichkeit, mich in der Gesellschaft zu bewegen und diese verschiedenen Hüte zu tragen, die sich im Laufe meines Lebens ergänzt haben. Der rote Faden, dem ich folge und der meinen Verpflichtungen und Handlungen Sinn verleiht, stützt sich auf diese Werte, die ich mir persönlich und beruflich im Laufe der Begegnungen und Erfahrungen des Lebens aufgebaut habe.

In den kommenden Monaten werde ich in an dieser Stelle meine Kernideen und meine Vision für eine positive Entwicklung der Stadt Biel teilen.

VERPFLICHTUNG FÜR BIEL

Ich verpflichte mich gegenüber den Bielerinnen und Bielern für eine solidarische, zweisprachige, auf ihre deutsch und französischsprachige Kultur stolze Stadt, die visionär ist und sich nachhaltig entwickelt. Die nachfolgenden Beispiele zeigen Projekte, für welche ich mich seit Amtsantritt eingesetzt habe.

Entwicklung der Multisporthalle auf den Bözingenfeld

Bis 2025 werden neue Infrastrukturen für Trainings und Wettkämpfe in den Disziplinen Kunstturnen, Klettern und Inlinehockey geschaffen. Sie werden auch für die Absolventinnen und Absolventen des Sport-Kultur-Studiums zugänglich sein und so in der Innenstadt freie Kapazitäten für den Schulsport schaffen.

Förderung einer gesunden Ernährung für alle

Seit 2023 fertigt die Stadt Biel die Mahlzeiten für ihre Tagesschulen, Kitas und Altersheime selbst an. Es werden frische, regionale und biologische Produkte verwendet. Das gewählte Verfahren schränkt die Lebensmittelverschwendung ein und ermöglicht den Verzicht auf Plastik. Das Ergebnis: gesunde, ausgewogene und nachhaltig zubereitete Mahlzeiten!

Ausbau von Kitas

In Biel findet jedes Kind einen Kinderkrippen-Platz! Dank der Einführung von Kinderbetreuungsgutscheinen und dem Ausbau der Kapazitäten (300 zusätzliche Plätze seit 2019) gibt es fast keine Wartelisten mehr. Die sechs städtischen Kitas bieten qualitativ hochwertige Dienstleistungen an, die die privaten Angebote ergänzen.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.